JinkoSolar zum vierten Mal in Folge als „Overall Highest Achiever“ im PV Module Index Report 2023 von RETC ausgezeichnet

JACKSONVILLE, 2. August 2023 /PRNewswire/ – JinkoSolar Holding Co, Ltd. (das „Unternehmen“ oder „JinkoSolar“) (NYSE:JKS), einer der größten und innovativsten Solarmodulhersteller der Welt, gab heute bekannt, dass es im vierten Jahr in Folge im PV Module Index Report („PVMI“) von Renewable Energy Testing Center („RETC“) als „Overall Highest Achiever“ für das Jahr 2023 ausgezeichnet wurde.

Der jährliche PVMI-Bericht von RETC sammelt Daten aus strengen, fortschrittlichen Tests, die im Laufe von 12 Monaten an den Modulen durchgeführt wurden. Die Bezeichnung „Overall Highest Achiever“ ist die höchste Auszeichnung, die vergeben wird. Sie würdigt Hersteller, die in allen drei Testkategorien – Zuverlässigkeit, Leistung und Qualität – hervorragend abgeschnitten haben.

„Wir sind stolz darauf, von RETC, einem vertrauenswürdigen Drittlabor, die Auszeichnung „Overall Highest Achiever“ zu erhalten. Die Anerkennung gibt den Kunden die Gewissheit, dass sie erstklassige, bankfähige und langlebige Module kaufen“, sagte Nigel Cockroft, General Manager von JinkoSolar (U.S.) Inc. „Unsere kontinuierlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung über viele Jahre hinweg haben dazu geführt, dass wir bei unseren Produkten seit langem führend sind.“

„Das vierte Jahr in Folge wurde JinkoSolar als „Overall Highest Achiever“ ausgezeichnet, eine seltene Leistung“, sagte Cherif Kedir, Präsident und CEO von RETC. „Die Auszeichnung ist ein Beispiel für JinkoSolars Engagement für Innovation, Produktqualität und Zuverlässigkeit und zeigt, dass die Module von JinkoSolar den Projektbeteiligten helfen, überdurchschnittliche Renditen zu erzielen.“

 

Über JinkoSolar Holding Co., Ltd.

JinkoSolar (NYSE: JKS) ist einer der größten und innovativsten Solarmodulhersteller der Welt. JinkoSolar vertreibt seine Solarprodukte und verkauft seine Lösungen und Dienstleistungen an einen breit gefächerten internationalen Kundenstamm aus dem Versorgungs-, Gewerbe- und Privatkundenbereich in China, den Vereinigten Staaten, Japan, Deutschland, Großbritannien, Chile, Südafrika, Indien, Mexiko, Brasilien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Italien, Spanien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Polen, Österreich, der Schweiz, Griechenland und anderen Ländern und Regionen.

JinkoSolar verfügte zum 31. März 2023 über 14 Produktionsstätten weltweit, 24 ausländischen Tochtergesellschaften in Japan, Südkorea, Vietnam, Indien, der Türkei, Deutschland, Italien, der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Mexiko, Brasilien, Chile, Australien, Kanada, Malaysia, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Dänemark, Indonesien, Nigeria und Saudi-Arabien sowie über globale Vertriebsteams in China, den Vereinigten Staaten, Kanada, Brasilien, Chile, Mexiko, Italien, Deutschland, der Türkei, Spanien, Japan, den Vereinigten Arabischen Emiraten, den Niederlanden, Vietnam und Indien.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.jinkosolar.com

 

Für Investoren- und Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Stella Wang

JinkoSolar Holding Co., Ltd.
Tel.: +86 21-5180-8777, Durchwahl: 7806
E-Mail: pr@jinkosolar.com

Teilen: